Filter schließen
Filtern nach:
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie immer auf dem laufenden.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unsere neue Kollegin aus der Buchhaltung Frau Jittiyaporn Maier-Keppelen vorstellen.
Frau Maier-Keppelen ist seit dem 01. Mai 2024 Teil des Team HPS und unterstützt uns im Bereich Finance.

Nach einer zweijährigen Elternzeit ist Frau Maier-Keppelen nun wieder zurück im Berufsleben und bringt ihre Expertise und Leidenschaft für Zahlen mit ein.
Die Hannover Messe 2024 war für unser Unternehmen und unseren Partner Pressure Tech ein herausragendes Ereignis.

Gemeinsam präsentierten wir uns in Halle 13, dem pulsierenden Zentrum für Wasserstofftechnologien, und zeigten die neuesten Innovationen im Bereich der Verschraubungen, Druckregler, Ventile und Schläuche für H2-Anwendungen.
Mit rund 130.000 Besuchern aus über 150 Ländern, 4.000 ausstellenden Unternehmen, 300 Startups und mehr als 300 wirtschaftspolitischen Delegationen aus aller Welt hat die Hannover Messe ihre Position als führende Plattform für Technologieinnovationen und wirtschaftspolitisches Agenda-Setting erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unseren Kollegen Herrn Sandro Schopf vorstellen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss seiner Ausbildung zum Industriekaufmann bei uns im Jahr 2020 hat er im Marketingbereich Fuß gefasst und ist seitdem eine wichtige Stütze in unserem Team.

Herr Schopf übernimmt im Marketing in Zusammenarbeit vielfältige Aufgaben, darunter die Planung und Durchführung von Messen und Events, das Erstellen von Flyern und Broschüren, die Verwaltung unserer Social Media Kanäle sowie die Betreuung unseres Webshops und der Schnittstellen zu den Shops unserer Kunden.
Zudem ist er für die Erstellung von Grafiken für Messeauftritte, Social Media und Printmedien zuständig und kümmert sich um die Auswahl und Gestaltung von Werbemitteln.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unseren Auszubildenden Herrn Moritz Ruf vorstellen, der zum 01.09.2022 seine Ausbildung zum Industriekaufmann im Team HPS begonnen hat.

Herr Ruf hat sich für eine Ausbildung zum Industriekaufmann entschieden, da er die Vielseitigkeit dieses Berufsfeldes schätzt und gerne kaufmännische Prozesse kennenlernen möchte.
Eine Ausbildung zum Industriekaufmann ist für ihn von großer Bedeutung, da diese fundierte Kenntnisse in den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Marketing und Controlling vermittelt.
Diese Fähigkeiten sind essentiell für den Erfolg eines Unternehmens und bieten gute Karrierechancen.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unseren Kollegen Herrn Cillin Marken vorstellen.

Herr Marken ist bei uns im Außendienst für die Region Norddeutschland tätig und übernimmt dort eine Vielzahl von Aufgaben, darunter Kundenbesuche, Sicherheitsschulungen bei unseren Kunden, Messeauftritte sowie die technische Beratung unserer Kunden vor Ort.
Ab sofort erhalten Sie bei uns die neuen Membranventile mit austauschbarem Sitz der DQX- und DPX-Serie des Herstellers FITOK!

Mit austauschbaren Ventilsitzen und Membranen ist die DQX/DPX-Serie ideal für Anwendungen, die eine häufige Wartung und einen häufigen Austausch der Ventile erfordern. Mit ihrer einfachen Bedienung, langen Lebensdauer und optimalen Dichtungsleistung sind diese Ventile die zuverlässige und wirtschaftliche Wahl für die anspruchsvollen Anforderungen von Fluidsystemkomponenten in Branchen wie der Halbleiterfertigung.

Sind Sie bereit, Ihre Fluidsystemkomponenten zu verbessern?
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unseren Kollegen Herrn Enrico Greiner-Mauschel vorstellen.

Er spielt eine bedeutende Rolle in unserem Lager / Logistik Bereich und übernimmt dort verantwortungsvolle Aufgaben wie die sorgfältige Kontrolle und Annahme der eingehenden Ware, das präzise Kommissionieren, Verpacken und Versenden der ausgehenden Ware, das individuelle Ablängen von Rohren gemäß Kundenwunsch sowie die zuverlässige Durchführung von Inventuren.
Ab sofort erhalten Sie bei uns die neuen Manometer der GP-Serie des Herstellers FITOK!

Diese Ultrahochreinen (UHP)-Manometer, ausgestattet mit metallisch dichtenden FR-Face-Seal-Anschlüssen, sind für Gase, Flüssigkeiten und korrosive Medien unter hochreinen Bedingungen und auch in korrosiven Umgebungen einsetzbar.

Sie sind die ideale Wahl für ultrahochreine Gasverteilungssysteme in Branchen wie Halbleiter, Elektronik, Medizin usw.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unseren Kollegen Herrn Stefan Hahn vorstellen, der bei uns unter anderem für das Qualitätsmanagement verantwortlich ist.
In seiner verantwortungsvollen Position kümmert sich Herr Hahn um Zertifizierungen, Reklamationen und die kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse, um sicherzustellen, dass unsere Produkte und Dienstleistungen stets den höchsten Standards entsprechen.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unsere Auszubildende Frau Stefanie Zepf vorstellen, die seit dem 01.09.2022 Teil des Team HPS ist.

Frau Zepf absolviert bei uns eine Ausbildung zur Industriekauffrau und ist eine von zwei Auszubildenden in diesem Bereich.
Sie hat ihren Werdegang an einer Privatschule mit betriebswirtschaftlichem Zweig begonnen und bringt daher bereits ein fundiertes Wissen im kaufmännischen Bereich mit.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unseren langjährigen Kollegen Herrn Daniel Bazzanella vorstellen.

Seit über 20 Jahren ist er ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und bekleidet seit 2017 die Position des Vertriebsleiters national.
In dieser Position führt er unsere Außendienstkollegen, plant Projekte in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden, erstellt anwendungsspezifische Angebote, hält zusätzlich unsere Sicherheitsschulungen ab und entwickelt strategische Konzepte für den Außendienst.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unseren langjährigen Kollegen Herrn Daniel Scharbert vorstellen.

Herr Scharbert ist seit 2010 bei HPS tätig und hat sich im Laufe der Jahre vom Außendienstmitarbeiter zum Regionalleiter Nord-Ost entwickelt..
Seine Aufgaben im Außendienst umfassen unter anderem den Besuch von Kunden, die technische Beratung dieser sowie die Teilnahme an Messen.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unseren Kollegen Herrn Anis Tiro aus dem Werkstatt- und Montage Team vorstellen.

Herr Tiro ist ein wahres Multitalent, wenn es um die Projektplanung und Montage beim Kunden vor Ort sowie die Fertigung von Baugruppen, Rohrbiegeteilen oder Orbitalschweißbauteilen nach individuellen Kundenwünschen geht.
Sein handwerkliches Geschick und seine Erfahrung machen ihn zu einem unverzichtbaren Teil unseres Teams. Wir schätzen sein Fachwissen und seine Zuverlässigkeit sehr.
Letzten Freitag hatten wir einen großartigen Nachmittag im Augustiner Keller in München!

Ein Teil unseres Teams hat sich beim Eisstockschießen in kleinen Gruppen gegenseitig herausgefordert und anschließend in einer der urigen Hütten vor Ort gemeinsam zu Abend gegessen.
Ab sofort erhalten Sie bei uns die neuen pneumatischen Kolben-Absperrventile der AVO690 & AVC690 Serie (NO und NC) des Herstellers Pressure Tech!

Die pneumatisch angetriebenen Ventile der AVC690 (normally closed) und der AVO690 (normally open) Serie überzeugen durch ihre kompakte Bauweise sowie ihrer sehr hohe Lebensdauer.

Zusätzlich sind diese sowohl für Gas- sowie Flüssigkeitanwendungen geeignet, sie können bei Forschungs- und Entwicklungslaborarbeiten zur Unterstützung von Hochdruckzyklustests verwendet werden. Alternativ können diese Venite auch auch in pneumatischen und hydraulischen Schalttafeln sowie in einer Reihe von Sektoren wie Öl & Gas oder Wasserstoff eingesetzt werden.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen unseren langjährigen Mitarbeiter Herrn Mathias Schmidt vorstellen.

Mit fast 20 Jahren Erfahrung in der Halbleiterindustrie und über 5 Jahren bei HPS Solutions ist Herr Schmidt ein wertvolles Mitglied unseres Teams und dort in der Auftragsabwicklung, im Einkauf sowie im technischen Bereich tätig, wo er als Experte für Dichtungen und O-Ringe fungiert.
Herr Schierl betreut für uns die Region München, Oberbayern sowie Allgäu und steht Ihnen gerne bei einem persönlichen Termin bei Ihnen vor Ort, per E-Mail oder telefonisch als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.
Am heutigen Mitarbeiter Mittwoch möchten wir Ihnen, wie bereits letzte Woche angeteasert unseren Mitarbeiter Jens Vollmer vorstellen, der seit August 2023 in unserem Team in der Auftragsabwicklung und im Einkauf tätig ist.

Herr Schierl betreut für uns die Region München, Oberbayern sowie Allgäu und steht Ihnen gerne bei einem persönlichen Termin bei Ihnen vor Ort, per E-Mail oder telefonisch als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.
Heute starten wir eine kleine Serie, in der wir Ihnen am Mitarbeiter Mittwoch unsere Kollegen vorstellen möchten.

Den Anfang machen wir mit Herrn Matthias Leugner, der seit dem 01. Februar 2024 Teil unseres Teams ist. Herr Leugner bringt eine vielseitige berufliche Erfahrung mit, sowohl als Installateur als auch als Verkäufer.
Er wird zukünftig tatkräftig unsere Technik Abteilung unterstützen und dort unter anderem Anfragen ausarbeiten, unsere Kunden technisch beraten, mit unseren unterschiedlichen Herstellern kommunizieren sowie viele weitere spannende Tätigkeiten ausüben.

Messen 2024

Kaum hat das neue Jahr begonnen, blicken wir auf die diesjährigen Messetermine.

Das Messe Jahr 2024 bei HPS Solutions fokussiert sich auf das Thema Wasserstoff und wie wir gemeinsam mit unseren Kunden schon heute eine Nachhaltige und lebenswerte Zukunft schaffen können.

Sie finden uns dieses Jahr auf der Hannover Messe, der hy-fcell in Stuttgart sowie auf der Hydrogen Technologie Expo Europe in Hamburg.
Ab sofort erhalten Sie bei uns die neuen Filter der FH-Serie des Herstellers FITOK!

Diese Filter sind geeignet für hohe Durchflussmengen bis zu 560 l/min (Luft) bzw. 37 l/min (Wasser) und erhältlich mit verschiedenen Filtereinsätzen wählbar von 0,5 µm bis 450 µm.
Die größere Oberfläche dieser Filter bietet im Vergleich zu den bisherigen Filterserien einen noch stabileren und effizienteren Durchfluss als bisher bereits möglich
Tags: Filter, FITOK
Aufgrund der steigenden komplexität von elektronischen Systemen und dem arbeiten mit höherer Leistung, wird die effiziente Ableitung überschüssiger Wärme zu einem der größten Probleme.
Da die Anwender ein geringeres Gewicht, kleinere Größen und Lösungen in unterschiedlichen Kostenbereichen benötigen, ist Flüssigkeitskühlung die Antwort. Um Ausfällen vorzubeugen und die Systemeffizienz zu verbessern, ist ein Wärmemanagement mit zuverlässigen Schnellkupplungen für die Flüssigkeitskühlung erforderlich.
Vom 14. bis 17. November 2023 fand die SEMICON Europa in München statt.

Die SEMICON Europa ist die größte europäische Elektronikplattform, die Branchenführer aus der gesamten Design- und Fertigungskette zusammenbringt. Sie findet jährlich im Wechsel zur productronica und electronica statt und wird von SEMI Europe organisiert.

Die von SEMI Europe organisierte SEMICON Europa co-located mit productronica / electronica ist die größte europäische Elektronikplattform, die Branchenführer aus der gesamten Design- und Fertigungskette zusammenbringt.
SEMICON Europa bietet den Teilnehmern die Möglichkeit zum Ideenaustausch und zur Förderung des technologischen Fortschritts, wobei die fortschrittlichste und innovativste Elektronikfertigung in Europa im Mittelpunkt steht.
Tags: Messen, UHP, FITOK
Kennen Sie bereits den vollen Funktionsumfang unseres Webshops und die vielen Vorteile, die dieser für Sie mit sich bringt?
Am 25. und 26. Oktober 2023 fand in Dresden erstmals die vom HZwo e. V. organisierte Clean Hydrogen Convention (CHC) statt.

Die CLEAN HYDROGEN CONVENTION bietet die bedeutendste politische Diskussionsplattform, die den Fokus auf Wasserstoff als zukunftsweisende Energiequelle legt. Eine Chance, mehr über die Potenziale von Wasserstoff zu erfahren und die Weichen für eine mögliche Zukunft mit dieser Technologie zu stellen. Hochkarätige Redner aus Politik und Wissenschaft werden zusammenkommen, um die Schlüsselfragen zu erörtern:

Wie kann Wasserstoff die Energiewende vorantreiben?
Welche Rolle spielen Europa und Sachsen beim Wasserstoff-Markthochlauf jetzt und in Zukunft?
1 von 4