Ventile

Kugel- & Kükenhähne

Hochdruckkugelhähne

Kugelhähne Fitok

Die geschmiedeten Ventilkörper der Fitok BF- und BFH-Serien sind mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Endanschlüssen und in den Materialien Edelstahl 316 und Alloy 400 (Monel) erhältlich. Standard-Dichtwerkstoffe sind PTFE, PCTFE und Peek, andere auf Anfrage verfügbar. Anschlussgrößen von 1/8" bis 1/4" NPT Innengewinde oder FITOK Klemmringverschraubung von 1/4" bis 1/2" oder 6 mm bis 12 mm. Kugelbohrung 4,8 mm. Max. Betriebsdruck der BF-Serie 414 Bar (6000 psi), BFH-Serie 689 Bar (10000 Psi). Eingangsdruckraten gelten nur bei Eingangsdruck von unten, bei seitlichem Eingangsdruck reduziert sich die Druckrate um 50% (siehe Datenblatt). Die Ventile der BF- und BFH-Serie sind optional mit elektrischem oder pneumatischem Antrieb erhältlich.

Kugelhähne für allg. Industrieanwendungen

Kugelhähne Fitok

Die dreiteiligen Gehäusekonstruktionen der Fitok BG- und BH-Serie sind für Arbeitsdrücke von bis zu max. 69 bzw. 207 Bar ausgelegt. Ebenfalls ist eine Vielzahl von Packungs- und Dichtwerkstoffen verfügbar - Ausführungen für Hochtemperaturanwendungen runden das Produktportfolio ab. Beide Serien sind generell mit Innengewinde, Anschweißenden, Flanschanschlüssen und Doppelklemmringverschraubungen lieferbar. Die BH-Serie bietet standardmäßig eine ISO/NAMUR Montageplatte zum Aufbau von Schwenkantrieben.

Hochdruck-/Hochtemperaturkugelhähne

Kugelhähne Fitok

Die 2-Wege-Kugelhähne der Fitok BM-Serie sind als rein metallisch dichtende Ventile für sehr hohe Temperaturen geeignet (bis zu 816°C). Erhältlich mit Gewindeanschlüssen, Anschweiß- oder Flanschenden. Druckraten gemäß ANSI Klassen 150 bis 2500.

Schwimmend gelagerte Kugelführung mit ausblassicherer Spindel gewährleistet eine einfache Handhabung mit niedrigem Drehmoment.

Druckluft- und Hydraulikkugelhähne

Kugelhähne Fitok

Die Kugelhähne der Fitok BR-Serie eignen sich für einen max. Arbeitsdruck bis zu 1000 PSI (69 Bar) und sind in einem Temperaturbereich von -50°F bis 450°F (-46°C bis 232°C) einsetzbar. Aufgrund der frei beweglichen (free floating) Kugel wird die Auflagenfläche vor Abnutzung bewahrt. Die Feder wirkt bei starkem Druck selbstdichtend. Ventile dieser Serie gewährleisten darüber hinaus ein geringes Drehmoment und sind in den gängigen Anschlussgrößen verfügbar.

Blockkugelhähne

Kugelhähne Fitok

Hochdruckventile der Fitok BP-Serie sind in 2- sowie 3-Wege-Ausführung erhältlich und für einen max. Arbeitsdruck bis zu 10000PSI (689 Bar) geeignet. Die 3-Wege-Ausführung ist sowohl in einer horizontalen als auch einer vertikalen Ausrichtung erhältlich. Die BP-Serie ist mit allen gängigen Anschlusskonfigurationen verfügbar. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit diese mit Montagebohrungen an der Unterseite zu versehen. Pneumatische und elektrische Antriebe sind ebenfalls erhältlich.

Kugelhähne für Gas- und Flüssiganwendung

Kugelhähne Fitok

Die 2- oder 3-Wege Kugelhähne der Fitok BV-Serie bestehen aus einem Edelstahl-Schmiedekörper und einer schwimmend gelagerten Kugel, die zwischen zwei Packungs-Halbschalen fixiert ist. Dieses Konstruktions-Merkmal dient der Reduzierung des  Verschleißes. Optional sind verschiedene Packungs- und Dichtungswerkstoffe für maximale Arbeitsdrücke von bis zu 414 Bar bzw. für Temperaturen bis 232°C erhältlich. Schalttafelmuttern sind serienmäßig vormontiert. Standardmaterialien sind Edelstahl 316 bzw. Messing, andere auf Anfrage.

Miniaturkugelhähne

Kugelhähne Fitok

Die Fitok BO-Serie umfasst hand- oder pneumatisch betätigte Kugelhähne, die für Anwendungen mit einem max. Arbeitsdruck bis zu 207 Bar sowie für Temperaturbereiche von -54°C bis +148°C geeignet sind.

Diese Hähne sind ideal für Anwendungen im Labor und in der Analytik.

Kugelhähne dieser Serie sind als 2-, 3-, 4-, 5-, 6- sowie 7-Wege-Ausführung verfügbar. Die Ventilkörper sind in den Standard-Materialien Edelstahl 316 und Messing verfügbar, andere Legierungen wie z. B. Monel oder Hastelloy sind auf Anfrage erhältlich. Aufgrund des einteiligen Körpers sowie der einteiligen Ventilspindel wird der Sitzverschleiß minimiert.

Kükenhähne

Kükenhähne Fitok

Kükenhähne stellen eine preiswerte Alternative zu Kugelhähnen dar. Die Fitok PV-Serie, in Edelstahl 316 oder Messing, sind in allen gängigen Anschlussvarianten erhältlich. Ein Konstruktionsmerkmal dieser Ventilserie ist der zapfengeführte Abdichtungsmechanismus mittels O-Ringen aus Viton und PTFE-Stützringen. Typische Einsatzgebiete dieser Absperrhähne sind u .A. Analyse-, Mess- und Regelsysteme. Maximaler Arbeitsdruck bis zu 207 Bar.