Schläuche & Schlauchanschlüsse

Flexible Ganzmetallschläuche

Flexible Ganzmetallschläuche Fitok

Die flexiblen Ganzmetallschläuche der MH- und MM-Serie von FITOK können als flexible Verbindungselemente in Rohrleitungssystemen eingesetzt werden. Geeignet sind diese Schläuche für Arbeitsdrücken bis zu 213 Bar (3100 PSI) sowie Arbeitstemperaturen bis zu 454°C (850°F). Bitte Druck- und Temperaturkurven bei der Auslegung des Schlauches beachten! Diese Serien sind in den Größen 1/4" bis 1" sowie mit Gewindegrößen 1/4" bis 1" und Klemmringanschlüssen von 1/4" bis 1" (bzw. 6 mm bis 12 mm) erhältlich.

ACHTUNG! Flexible Metallschläuche sollten keinen Druckschwankungen, Stößen oder Impulsen ausgesetzt werden, wo der Spitzendruck mehr als 50% der Arbeitsdruckrate beträgt!

Edelstahlummantelte PTFE-Schläuche

Edelstahlummantelte PTFE-Schläuche Fitok

Die versatzfreie Konstruktion der edelstahlummantelten PTFE-Schläuche der Fitok PS- sowie PLS-Serie ermöglicht eine einfache Handhabung und Montage. Sie sind verfügbar in den Größen 3/16" bis 7/8" sowie mit verschiedensten Anschlüssen und sind für Anwendungen mit Arbeitstemperaturen von bis zu 204°C (400°F) geeignet. Schläuche der PS-Serie halten einem max. Arbeitsdruck von bis zu 207 Bar (3000 PSI), Schläuche der PLS-Serie einem max. Arbeitsdruck von bis zu 76 Bar (1100 PSI) stand.

Thermoplastikschläuche

Thermoplastikschläuche Fitok

Bei den FITOK Thermoplastikschläuchen der TH-Serie handelt es sich um Schläuche mit Nylon-Innenschlauch. Die Polyurethan-Ummantelung ist öl-/wetterresistent und verhindert Abrieb. Diese Serie eignet sich für Anwendungen von Arbeitsdrücken mit bis zu 5000 PSI (345 Bar) sowie Arbeitstemperaturen von bis zu 93°C (200°F). Diese Schläuche sind in den Größen von 1/4" bis 1" mit Gewindeanschlüssen sowie Klemmringanschlüssen mit 1/4" bis 1" (bzw. 6 mm bis 22 mm) erhältlich. Endanschlüsse sind in folgenden Materialien erhältlich Edelstahl, Messing und C-Stahl.

PUSH-ON Mehrzweckschläuche

PUSH-ON Mehrzweckschläuche Fitok

Die Ummantelung der FITOK Push-On Mehrzweckschläuche aus Kunstfaser (MP-Serie) ist wetterfest, verhindert Abrieb und ist ölresistent. Die synthetische Gewebeverstärkung sorgt für max. Festigkeit und Ausreißsicherheit der Endanschlüsse. Diese Schläuche halten einem Arbeitsdruck von bis zu 20,7 Bar (300 PSI) stand und sind in den Farben blau, schwarz, grün, grau, rot und gelb erhältlich.

PFA/PTFE Schlauch- und Rohrleitungen

PFA/PTFE Schlauch- und Rohrleitungen

Eigenschaften:

Die Kunststoffschläuche bestehen aus Fluorkunststoffen, die sehr niedrige Reibungskoeffizienten haben. Außerdem verfügen sie über ausgezeichnete Antihafteigenschaften. Sie haben eine sehr gute chemische Beständigkeit, sind geruchsneutral und UV-lichtbeständig.